Mofa und zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge bis 25 km/h

Fahrzeuge:

  • Einspurige Fahrräder mit Hilfsmotor bis 25 km/h (Mofas; besondere Sitze für die Mitnahme von Kindern unter sieben Jahren dürfen angebracht sein)
  • Unter die Kl. AM fallende zweirädrige und dreirädrige Kraftfahrzeuge, wenn die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit, auf ebener Fahrbahn, auf höchstens 25 km/h beschränkt ist
  • Mobilitätshilfen im Sinne der Mobilitätshilfenverordnung

Mindestalter:
15 Jahre

Vorbesitz:
Der Vorbesitz einer anderen Führerscheinklasse ist nicht erforderlich.

Gültigkeitsdauer:
Die Mofa-Prüfbescheinigung ist unbefristet gültig.

Grundbetrag80,00 €
Vorstellung Theorie20,00 €
Lehrmaterial40,00 €
Sonstige (externe) Kosten
TÜV-Gebühr23,80 €

Die Kosten betragen 140,00 € (zzgl. TÜV-Gebühren). 

Der Theorie-Unterricht erfolgt nach Absprache im Kurssystem.

Den Jahreskalender 2018 zum Theorieunterricht könnt Ihr hier herunterladen.

 

Bei einer Einzelausbildung müssen mind. 90 Minuten Praxisunterricht absolviert werden. Bei einer Gruppenausbildung müssen mind. 180 Minuten Praxisunterricht absolviert werden.