Keine regulären Praxisprüfungen in KW 15 (12.04.-17.04.) – auch KW 16 betroffen

UPDATE – 31.03.2021

Leider wurden die beantragten Prüfungen für die KW 16 ebenfalls gekürzt, sodass der tatsächlich benötigte Prüfungsbedarf nicht gedeckt ist. Leider kommt es daher erneut zu Wartezeiten, auf die wir keinen unmittelbaren Einfluß haben.

Ihr Team der Fahrschule Lothar Meyer

 

Corona hat uns weiterhin im Griff…

Dies betrifft nicht nur unser alltägiches Leben, auch wir Fahrschulen bzw. der TÜV haben dadurch mit diversen Einschränkungen und Hürden zu kämpfen.

In der Vergangenheit kam es bereits mehrmals zu Kürzungen bei beantragten Praxisprüfungen, sodass nicht alle Prüfungen wie geplant stattfinden konnten bzw. verschoben werden mussten.

Nun hat der TÜV den Fahrschulen mitgeteilt, dass in der KW 15 (12.04.-17.04.) die beantragten Prüfungen gar nicht zugewiesen bzw. bedient werden. Es werden lediglich sogenannte „Sammeltermine“ angeboten, die bei weitem den tatsächlichen Bedarf nicht abdecken. Daher kommt es leider erneut zu Wartezeiten bei den Praxisprüfungen, was sich auch auf die Terminplanung der Fahrstunden auswirkt. Wir bitten daher weiterhin um Verständnis und Geduld. Danke und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Fahrschule Lothar Meyer